fbpx

The Sound in you: Sonja Kopplin

Ich möchte nicht nur meine Geschichte erzählen. Ich möchte Menschen den Raum geben ihre eigene Geschichte zu erzählen. Geschichten, in denen Menschen ihre eigenen Stimme gefolgt sind. Neue Wege gegangen sind. Regeln gebrochen haben. Gewachsen sind. Denn es gibt so viele wirkliche beeindruckende Geschichten, die erzählt werden sollten!

Die Geschichte von Sonja Kopplin

Wer bist du?

Hi, ich bin Sonja und Self-Fulfillment Coach.

Was ist deine Bestimmung?

Ich helfe Menschen dabei, das Leben zu führen, was sie sich aus tiefstem Herzen wünschen.

Wann hast du dich dazu entschieden deiner Bestimmung zu folgen?

Mit 28 Jahren kündigte ich Hals über Kopf meinen Job in der Immobilienbranche wegen Burnout, Depressionen und weil ich kein Geld mehr verdient hatte. Da ich keinen Ausweg mehr sah, entschloss ich mich zum ersten Mal in meinem Leben meinem Herzen zu folgen und meine Berufung zu leben, ohne zu wissen, wie das überhaupt funktioniert. Heute bin ich Deutschlands Nr. 1 Expertin für Selbstverwirklichung und inspiriere wöchentlich mehrere Tausende von Menschen ihren Herzensweg zu gehen. Wenn ich das geschafft habe, schaffst du es auch.

Was gab es für Stolpersteine auf deiner Reise?

Ich erinnere mich auch noch gut an die Zeit zurück, in der ich keine Ahnung hatte, was mich einzigartig macht und mich von anderen Coaches am Markt abhebt. Damals saß ich völlig verzweifelt in einer Düne am Strand von Dänemark und dachte, dass ich meinen Traum aufgeben muss, weil ich am Anfang auch als Coach nicht genügend Geld verdiente. Ich verstand einfach nicht, wie ich den Menschen dienen kann. Doch dann kam ein wertvoller Impuls vom Universum, dass ich sofort mein Handy nehmen sollte und den Menschen in einem Video erklären soll, was ich spüre und wie sie die aktuellen Energien für ihre persönliche Weiterentwicklung nutzen können. Was soll ich dir sagen? Dieses Video ging damals bei Facebook viral und ich bekam viele Nachrichten von Menschen, die sich für meine Arbeit bedankten. Mit diesem Zuspruch hätte ich nie gerechnet.

Gibt es Parallelen zum Projekt des Strangers?

Wie auch das Projekt, sehe ich es auch als meine Herzensmission Menschen zu verbinden. Ich verbinde mit meiner Arbeit Menschen, die in dieselbe Richtung blicken und unterstütze sie auf ihrem Weg der Selbstverwirklichung, um ihnen zu zeigen, dass sie nicht allein sind.

Wie würdest du anderen Menschen Mut machen ihrer inneren Stimme zu folgen?

Verbinde dich mit Menschen, die ähnlich sind, wie du und lerne von erfolgreichen Menschen, die da sind, wo du gerne hin möchtest. Diese Menschen sollten eine Inspiration für dich sein und dir zeigen, was alles möglich ist.

Mehr über Sonja:
Instagram: @sonja_kopplin
Website: www.sonjakopplin.com/

English

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 tao5.net
Scroll Up